*
Logo
blockHeaderEditIcon

Zentrum für ganzheitliche Therapien

Menu
blockHeaderEditIcon
Startseite-Block-01
blockHeaderEditIcon

Alarm !

Was machen Sie, wenn bei Ihrem Auto die Ölkontroll-Leuchte brennt?

1) Einfach ignorieren.

2) Die Lampe mit einem Hammer zerstören.

3) Ursache beheben - Öl nachfüllen (lassen).

Startseite-Block-02
blockHeaderEditIcon

Wussten Sie, dass

die sogenannten "Zivilisationskrankheiten" oft nichts  anderes sind als eben solche Warnsignale unseres Körpers, der uns damit mitteilen möchte, dass er dringend etwas braucht?

Wenn eine Blume welk ist, und Sie möchten ihr etwas Gutes tun - was machen Sie?
Geben sie ihr Kaffee, Coca-Cola (light) oder ein paar Kartoffelchips?

Startseite-Block-03
blockHeaderEditIcon

Füllen Sie schon Öl nach?

Was machen Sie, wenn Sie Kopfschmerzen spüren?

1) Gönnen Sie sich eine Pause und atmen Sie frische Luft?

2) Trinken Sie gesundes Wasser und bewegen Sie sich?

3) Beschäftigen Sie sich mit schönen Dingen (Musik, Fotos, Ermutigungen)?

Oder nehmen Sie noch den Hammer in Form einer Schmerztablette?

Startseite-Block-04
blockHeaderEditIcon

Basisches Aktiv-Wasser

Kein Getränk ist für den menschlichen Körper so wichtig wie Wasser.

Leider nehmen viele Menschen Wasser im Alltag nur noch als Bestandteil und "Lösungsmittel" in Form unterschiedlichster Getränke auf und "verunreinigen" das Wasser somit bereits vor dem eigentlichen Trinken. Wirklich wichtig ist für den Körper aber stilles Wasser möglichst ohne Schadstoffe, damit die aufgenommenen Gifte und die Stoffwechselendprodukte aus dem Körper transportiert werden können. Wenn nun aber durch das Trinken unserer modernen Getränke mehr Giftstoffe in den Körper hineingelangen, als das Wasser wieder aus den Körper austragen kann, führt dies unweigerlich zur Speicherung und Ablagerung dieser Gifte und Stoffwechselendprodukte in unserem Gewebe - wir sprechen von Verschlackung - es kommt schleichend zu Störfunktionen - den uns bekannten Symptomen unserer Zivilisationskrankheiten.

Leider wird aber selbst unser Trinkwasser diesem Anspruch des Körpers an Schadstofffreiheit nicht mehr allerorts gerecht, geschweige denn die meisten in (Plastik-)Flaschen abgefüllten sogenannten "Mineralwasser", für die viel höhere Schadstoffgrenzen gelten als für unser Trinkwasser aus der Leitung. Diese Prüfung des Trinkwassers erfolgt zudem nicht an Ihem Wasserhahn. Was auf der Reise bis zu Ihrem Wasserglas z.B. in alten Hauswasserleitungen etc. passieren kann, unterliegt meist nicht der Prüfung.

Wir empfehlen Ihnen deshalb gefiltertes und im Anschluss ionisiertes Wasser, das durch seine speziellen Eigenschaften Ihren Körper gleichzeitig effizient versorgt, entsäuert, entschlackt und entgiftet.

Wir bieten ca. alle zwei Wochen einen Vortrag zu diesem Thema an - melden Sie sich noch heute an!

Weitere Informationen finden Sie hier.

Startseite-Block-05
blockHeaderEditIcon

Gesunde Durchblutung

Damit unsere Zellen ordnungsgemäß ihre Aufgaben verrichten können, muss der Stoffwechsel in den Zellen perfekt funktionieren. Und damit dieser überhaupt funktionieren kann, müssen Energieträger, Bausteine und Botenstoffe die alle Zellen ungehindert erreichen und dort umgewandelt werden in Energi eund körpereigene Stoffe. Dabei entstehen Abfälle, die aus den Zellen und dann auch aus den Körper abtransportiert werden müssen. Diese Ver- und Entsorgung übernimmt unser Blutsystem.

Die Forschungen in den letzten Jahrzehnten haben gezeigt, dass neben der Pumpfunktion des Herzens ein niederfrequenter Wechsel zwischen Zusammenziehen und Ausdehnen in den kleinen Blutgefäßen (Mirkogefäße) die Blutzirkulation maßgeblich unterstützt. Denn die Mikrogefäße machen ca. 75% unseres Blutsystems aus. Sinkt diese Pumpfunktion der Mikrogefäße (diese nennt man "Vasomotion") ab, werden die Zellen nicht mehr ordnungsgemäß ver- und entsorgt. Da einzelne Zellen jedoch keine Signale an das Gehirn senden können, die diese Fehlfunktion melden würden, bleibt dieser Zustand unbemerkt und bewirkt, dass zuerst einzelne Zellen, dann ganze Zellbereiche und später auch ganze Organe in eine Art Notbetrieb gehen. Dadurch entstehen die uns bekannten Symptome unserer "Zivilisationskrankheiten". Die physikalische Gefäßtherapie BEMER bringt die Vasomotion sehr einfach wieder in Gang und ist momentan die einzige Methode, die das überhaupt kann.

Bei uns können Sie das BEMER-System kennenlernen, regelmäßig nutzen, zum idealen Kennenlernen auch wochenweise ausleihen gegen Gebühr.

Das BEMER-System ist ein zugelassenes Medizinprodukt und gewinnt zunehmende Beliebt- und Bekanntheit in Arzt- und Therapeutenkreisen, die die BEMER-Anwendung in der Regel als IGeL (individuelle Gesundheits-Leistung) ebenfalls kostenpflichtig anbieten.

Etwa alle zwei Wochen bieten wir einen Vortrag zu diesem Thema an, zu dem wir Sie herzlich einladen.

Startseite-Block-06
blockHeaderEditIcon

Vorträge und Seminare

In Zusammenarbeit mit anderen Experten auf ihrem Gebiet bieten wir im Zentrum für ganzheitliche Therapien in Rotenburg regelmäßig interessante Vorträge zu unterschiedlichen Themen an, die sich mit ganzheitlichen und alternativen Ansätzen zur Erhaltung und Förderung der Gesundheit und des Wohlbefindens als auch zur Unterstützung der körpereigenen Heilung beschäftigen wie zum Beispiel:

- gefiltertes basisches Trinkwasser als Lebensbasis

- bessere Durchblutung mit BEMER

- gesunde Ernährung und Nahrungsergänzung

- Entgiftung und Entschlackung

- gesunde Bewegung

- ätherische Öle und daraus gewonnene Heilöle und -salben

- natürliche Kosmetik für die äußere Schönheit

- richtiges Atmen

- akute Schmerzen und Entzüngen ohne Medikamente lindern

- mentale Stärke

Im Anschluss an die Veranstaltung stehen Ihnen die Referentinnen und Referenten noch für Ihre Fragen zur Verfügung.

Zu den Veranstaltungen reichen wir selbstverständlich kostenlos unser gefiltertes basisches Trinkwasser.

.

Die nächsten Termine:

.

Do. 25.05.2017  19:00 Uhr   Ort: ROF, An der Stadtmauer 5

       Fachvortrag "Gesundheit schützen und Heilung fördern mit BEMER"

       Einladung als PDF (Anmeldung erforderlich bis zum 18.05.2017)

Di. 30.05.2017  19:00 Uhr   Ort: ROF, An der Stadtmauer 5

       Fachvortrag "Lebenselixier basisches Aktiv-Wasser"

       Einladung als PDF (Anmeldung erforderlich bis zum 29.05.2017)

Do. 01.06.2017  19:00 Uhr   Ort: ROF, Eselspfad 5

       Kosmetikabend "Natürliche Effektkosmetik von Dr. Juchheim"

       Einladung als PDF (Anmeldung erforderlich bis zum 31.05.2017)

Fr. 02.06.2017  19:00 Uhr   Ort: ROF, Eselspfad 5

       Kosmetikabend "Natürliche Effektkosmetik von Dr. Juchheim"

       Einladung als PDF (Anmeldung erforderlich bis zum 01.06.2017)

Di. 06.06.2017  19:00 Uhr   Ort: ROF, An der Stadtmauer 5

       Fachvortrag "Lebenselixier basisches Aktiv-Wasser"

       Einladung als PDF (Anmeldung erforderlich bis zum 05.06.2017)

Do. 08.06.2017  19:00 Uhr   Ort: ROF, An der Stadtmauer 5

       Fachvortrag "Gesundheit schützen und Heilung fördern mit BEMER"

       Einladung als PDF (Anmeldung erforderlich bis zum 07.06.2017)

Mo. 12.06.2017  19:00 Uhr   Ort: ROF, An der Stadtmauer 5

       Fachvortrag "Lebenselixier basisches Aktiv-Wasser"

       Einladung als PDF (Anmeldung erforderlich bis zum 11.06.2017)

Di. 20.06.2017  19:00 Uhr   Ort: ROF, An der Stadtmauer 5

       Fachvortrag "Gesundheit schützen und Heilung fördern mit BEMER"

       Einladung als PDF (Anmeldung erforderlich bis zum 19.06.2017)

Do. 22.06.2017  19:00 Uhr   Ort: ROF, Eselspfad 5

       Kosmetikabend "Natürliche Effektkosmetik von Dr. Juchheim"

       Einladung als PDF (Anmeldung erforderlich bis zum 21.06.2017)

Do. 29.06.2017  19:00 Uhr   Ort: ROF, An der Stadtmauer 5

       Fachvortrag "Lebenselixier basisches Aktiv-Wasser"

       Einladung als PDF (Anmeldung erforderlich bis zum 28.06.2017)

Startseite-Block-07
blockHeaderEditIcon

Beratung, Behandlung und Shop

Erfolg erfolgt auf das TUN. In unseren Seminaren, Vorträgen und Workshops vermitteln wir Wissen und Hintergründe. Doch davon allein wird es in der Regel noch nicht besser. Wichtig ist, dass Sie ins Handeln kommen, wenn Sie die Zusammenhänge verstanden haben. Wir bieten Ihnen dabei und dafür die nötige Unterstützung in Form einer persönlichen Beratung und Behandlung auf ihrem gewählten Weg.

So bieten wir z.B. die kontinuierliche Überwachung Ihres Genesungs-Prozesses mittels Bio-Resonanz-Scan, bei uns können Sie kostenlos gefiltertes basisches Wasser trinken und auch zu einem fairen Preis für zu Hause abfüllen. Bitte bringen Sie dazu Ihre eignene gesäuberten Glasflaschen mit. Wir empfehlen dafür dunkle  Glasflaschen ohne Etiketten.

Bei uns können Sie sich aber auch entspannt auf das BEMER-System legen und in 8 Minuten Ihre Durchblutung in den Mikrogefäßen wieder in Schwung bringen lassen. Oder nutzen Sie unsere Schmerztherapie mit BEMER, die 20 Minuten dauert und auf Wunsch auch mit anderen äußeren schmerzlindernden Methoden gekoppelt werden kann. Oder lassen Sie sich mit unserer Naturkosmetik verwöhnen, auf Wunsch auch mit gleichzeitiger dann kostenloser BEMER-Therapie als Gratis-Zugabe. Unser Angebot ist so vielfältig wie die Wünsche unserer Kunden und besteht oft auch aus einer Kombinationen der einzelnen ganzheitlichen Ansätze.

Sollten wir Ihnen selbst nicht direkt weiterhelfen können, empfehlen wir Ihnen gerne einen unserer Partner. 

In jedem Fall ist Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden unser allererstes Anliegen. Wir wollen Sie begeistern, damit Sie uns weiterempfehlen.

Testen Sie uns - viele unserer Leistungen bieten wir als erste Behandlung für Sie kostenlos an.

Sind Sie von der Wirkung der angewendeten Produkte und Methoden überzeugt, können Sie die meisten "Wundermittel" auch in unserem Shop erwerben, um diese zu Hause selbständig zu nutzen. Größere Packungseinheiten verkaufen wir auf Wunsch auch in kleineren Einheiten, so dass die gewünschte Investition in Ihre Gesundheit und in die Gesundheit Ihrer Familie finanziell keine große Belastung darstellt.

Vereinbaren Sie jetzt gleich Ihren ersten Termin mit uns!

Alles Gute für Sie und Ihre Lieben - bis bald!

Ihr Team vom Zentrum für ganzheitliche Therapien.

Startseite-Block-08
blockHeaderEditIcon

Footer-01
blockHeaderEditIcon

Webdesign  by Alexander Koch | Login

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail